Julia Obinger's Alternative Lebensstile und Aktivismus in Japan: Der PDF

By Julia Obinger

ISBN-10: 3658078618

ISBN-13: 9783658078614

Eine wachsende Zahl junger Japaner kann und will den ehemals „idealen“ Lebensläufen der japanischen Mittelstandsgesellschaft nicht mehr folgen; die examine dieses gesellschaftlichen Wandels beschränkt sich zumeist auf dessen unfavourable Implikationen. In diesem Kontext beleuchtet Julia Obinger eine junge Tokyoter Aktivistengruppe, die sich selbstbewusst in competition zu problemzentrierten Diagnosen stellt, indem sie substitute Lebensentwürfe und Teilhabeformen umsetzt. So hat sich das Netzwerk „Aufstand der Amateure“ (Shirōto no Ran) seit 2005 zur Speerspitze einer urbanen Bewegung entwickelt, deren Mitglieder auch durch ihre kreativen Protestaktionen seit Fukushima möglicherweise einen zivilgesellschaftlichen Wandel einleiten.

Show description

Continue Reading

Download PDF by Frank Boßmann: Erlebnispädagogik in der religiösen Bildung: Religiöse

By Frank Boßmann

ISBN-10: 3842898142

ISBN-13: 9783842898141

Erlebnis und Abenteuer haben Konjunktur: Ob im Erlebnisrestaurant, im Erlebnisbad, als Abenteuerurlaub oder als überlebensgroßes Plakat einer Zigarettenwerbung - Erlebnis und Abenteuer begegnen uns überall und erscheinen äußerst werbewirksam. In unserer durchorganisierten Gesellschaft existiert offenbar eine Sucht nach dem Außergewöhnlichen und Extremen. Das unbestreitbare Erlebnisdefizit wird von Industrie und Reiseunternehmen aufgenommen und kommerziell ausgenutzt. Dieser Erlebnishunger ist nicht nur Modeerscheinung, sondern ein Zeichen eines tiefen menschlichen Bedürfnisses. Sollen kirchliche Institutionen diesem pattern folgen oder hinken sie schon wieder hinterher? In diesem Buch wird Erlebnispädagogik als conversation von Erfahrungen beschrieben. Der Austausch von religiösen Erfahrungen, kann, wenn er gelingt, zu einem Lernprozess für Adressaten wie Absender in der Religionspädagogik werden. Dazu möchte dieses Buch einen kleinen Beitrag leisten.

Show description

Continue Reading

New PDF release: Suizid als soziales Phänomen? Émile Durkheims

By Jessica Kühn

ISBN-10: 3668067376

ISBN-13: 9783668067370

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, notice: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Tod und Sterben aus soziologischer Perspektive, Sprache: Deutsch, summary: Weltweit nehmen sich jährlich mehr als 800.000 Menschen das Leben – und auf jeden einzelnen Suizid kommen nochmals zehn bis zwanzig Selbstmordversuche (Jiménez, 2014, 1.Abs.). Obwohl Suizid demnach einen nicht unerheblichen Teil der Todesursachen ausmacht, wurde er lange öffentlich tabuisiert: Beispielsweise galt Selbstmord zu Zeiten altrömischer Herrschaft sowohl für Männer als auch für Frauen als „Verbrechen gegen die Gesellschaft“ (Rübenach, 2007).

Mit der Entwicklung des Denkens und der Gesellschaft änderte sich der Umgang mit der Thematik. In der Wissenschaft beschäftigen sich unterschiedliche Gebiete mit der Erklärung von Suiziden. Während Selbsttötung „nach psychiatrischem Verständnis als Ende einer krankhaften Entwicklung“ (Rübenach, 2007) gilt, untersucht der Fachbereich der Soziologie das Phänomen Selbstmord auf sozialer Ebene. Dazu gehört der Zusammenhang zwischen gesellschaftlichen Entwicklungen und der Suizidrate in verschiedenen Gesellschaften. Bereits im 19. Jahrhundert thematisierte der französische Soziologe und Ethnologe Émile Durkheim in seiner Studie „Der Selbstmord“ diese Beziehungen. Durkheim untersucht hierbei nicht den Selbstmord anhand einzelner Fälle auf dessen individuelle Ursachen, sondern er betrachtet ihn streng soziologisch als soziales Phänomen mit ebenso sozialen Kriterien.

Die vorliegende Arbeit beleuchtet die Todesursache Suizid aus soziologischer Sicht. Zentral ist hierbei die inhaltliche Untersuchung Émile Durkheims Selbstmordstudie aus dem Jahr 1897. Daraus folgernd wird die Frage beantwortet, inwieweit Suizid objektiv betrachtet als soziales Phänomen betrachtet werden kann. Zu Beginn der Arbeit wird die Definition des Selbstmordbegriffes vorgestellt und erläutert, wie Durkheim zu dieser gelangte. Im Anschluss daran geht es zunächst um die Untersuchung außer-gesellschaftlicher Faktoren, bevor im nachfolgenden Kapitel die sozialen Aspekte begründet und die drei Selbstmordtypen vorgestellt werden. Darauf auf-bauend dient das sechste Kapitel dazu, herauszuarbeiten, wie Durkheim seine those rechtfertigt, Selbstmord als ein soziales Phänomen zu betrachten. Auf diesen Grund-lagen soll die Arbeit mit Beantwortung der anfangs gestellten Frage abschließen: Inwiefern kann Selbstmord nach Émile Durkheim als ein soziales Phänomen betrachtet werden??

Show description

Continue Reading

Verhaltensungewöhnliche Kinder in die Gruppe holen: - download pdf or read online

By Marianne Kleiner-Wuttke

ISBN-10: 3407628102

ISBN-13: 9783407628107

Auffällige Kinder in der Schule sind schon lange im Fokus der Öffentlichkeit. Doch die Ursachen dafür liegen nicht selten in der frühen Kindheit – und damit lange vor dem Schuleintritt. Dieser Umstand wird in der pädagogischen Diskussion oft ausgeklammert. Dieses Buch soll das ändern!

Marianne Kleiner-Wuttke ist seit vielen Jahren in unterschiedlichen Kindertageseinrichtungen tätig. Sie beschreibt anschaulich und in direkter Ansprache potenzielle Ursachen und Risikofaktoren, die schon Klein(st)kinder zu auffälligem Verhalten veranlassen – in akuten und eindeutigen Situationen, aber auch im Prozess. Die Autorin bietet hierzu praxiserprobte und prozessbegleitende Interventionsmöglichkeiten an. Sie informiert und lässt Sie die eigene professionelle Haltung in vielfältiger Hinsicht reflektieren und überprüfen. Zur direkten Umsetzung in Kindertageseinrichtungen bietet der Band vielfältige Kopier- und Präsentationsvorlagen.

Show description

Continue Reading

Get Jugendschriften in der Diskussion von PDF

By Natalie Rath

ISBN-10: 366807979X

ISBN-13: 9783668079793

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, be aware: 2,3, Universität Hamburg (Lehramt / Erziehungswissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Unter dem Hamburger Heinrich Wolgast entstand Ende des 19. Jahrhunderts in der Hansestadt einer der einflussreichsten und engagiertesten Verbände zur Literaturkritik.
Der sogenannte Jugendschriftenausschuss und seine Zeitschrift "Die Jugendschriftenwarte" hatten bedeutenden Einfluss auf die Verbreitung und den Konsum von Kinder- und Jugendliteratur zur vorletzten Jahrhundertwende. Auch heute noch führt die agency ihre Arbeit, jetzt unter dem Namen „Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien“ (AJuM), weiter und engagiert sich für empfehlenswerte Kinder- und Jugendliteratur.

Die seit nunmehr über a hundred Jahren bestehende Aktualität der Arbeit des Jugendschriftenausschusses sowie der regionale Bezug dieser Entwicklung zu meiner Heimat- und Ausbildungsstadt Hamburg, haben mich veranlasst, einen genaueren Blick auf die Wirksamkeit des Jugendschriftenausschusses zu werfen.

Die letzten Arbeiten zu vergleichbaren Themen stammen von Gisela Wilkending und Hans-Heino Ewers, seit 2002 wurden jedoch keine weiteren Arbeiten hierzu veröffentlicht.
Das Ziel dieser Arbeit ist es, herauszustellen, in welchen Aspekten sich die Kunsterziehungsbewegung und die Reformpädagogik mit ihren zeitgenössischen Vertretern in ihrer Jugendschriftenkritik und ihren Forderungen von einander absetzen und an welchen Stellen sie Gemeinsamkeiten aufweisen.

Show description

Continue Reading

New PDF release: Rechts-Abc für Trainer und Coaches: Mit Online-Materialien

By Achim Zimmermann

ISBN-10: 3407365438

ISBN-13: 9783407365439

Wie können Verträge sinnvoll und rechtssicher gestaltet werden? Welche Rechte hat der coach hinsichtlich seiner eigenen Materialien? Wie kann er diese schützen und was once hat er bei der Verwendung fremder Unterlagen zu beachten?

Dieses Buch soll coach und Coaches für juristische Probleme sensibilisieren und zugleich Lösungsvorschläge für die tägliche Praxis anbieten. Der Rechtsanwalt Dr. jur. Achim Zimmermann behandelt alle wichtigen Rechtsfragen – von Vertragsrecht über Urheberrecht bis hin zu Datenschutz und Internetrecht. Hinweise zum Berufsrecht und zur anwaltlichen Beratung runden das Buch ab. Zahlreiche Musterformulare und Vorlagen (auch als obtain) erleichtern die Umsetzung in der Praxis.

Show description

Continue Reading

Sabine Hark,Paula-Irene Villa's Unterscheiden und herrschen: Ein Essay zu den ambivalenten PDF

By Sabine Hark,Paula-Irene Villa

ISBN-10: 3837636534

ISBN-13: 9783837636536

Mit der Kölner »Nacht, die alles veränderte" ist einiges in Bewegung geraten. Vielleicht sind Bewegungen auch nur sichtbarer geworden. Feministische Anliegen finden zwar verstärkt Gehör, doch dies ist eng verwoben mit neuen Rassismen und der Kulturalisierung sozialer Ungleichheiten. Eine der hier auffälligsten Paradoxien ist die Mobilisierung von Gender, Sexualität und einer Vorstellung von Frauenemanzipation durch nationalistische und fremdenfeindliche Parteien sowie durch konservative Regierungen zur Rechtfertigung rassistischer bzw. islamfeindlicher Ausgrenzungspolitiken.
Wollen wir dagegen verstehen, wie unsere gesamte Lebensweise in Kategorien der Über- und Unterordnung gefasst ist und wie diese feinen Unterschiede Handeln, Einstellungen und Gefühle aller bestimmen, dann gilt es, Sexismus, Rassismus und Heteronormativität nicht als voneinander unabhängige soziale Teilungsverhältnisse zu untersuchen. Die examine komplexer Wirklichkeiten erfordert ein Nachdenken, das die wechselseitige Bedingtheit verschiedener Differenzen in den Blick nimmt.

»Against those that might pit a feminism for white ladies opposed to migrant groups and a multi-racial feminism, this courageous and fantastic paintings of severe feminism refuses to be divided from its allies, conquered via those that might applicable and defame feminism itself. This paintings is not just a version for socially engaged critique for our occasions, yet notion set into motion, mobilizing for the way forward for difference."
(Judith Butler)

»Ein hochaktueller und überfälliger textual content zur rechten Zeit. Er wendet sich gegen jede totalisierende Rhetorik, schafft notwendige Klärungen, ohne einfache Auflösungen zu bieten, ohne Kontroversen zu scheuen und ohne in besserwisserische Gesten zu verfallen. Und er führt die heute wieder auftauchende Meinung advert absurdum, Feminismus müsse nicht studiert werden."
(Christina Thürmer-Rohr)

Show description

Continue Reading

Download PDF by Claus G. Buhren,Hans-Günter Rolff,Svenja Neumann: Das Handwerkszeug für die Schulleitung: Management -

By Claus G. Buhren,Hans-Günter Rolff,Svenja Neumann

ISBN-10: 3407256965

ISBN-13: 9783407256966

Das Buch dokumentiert die aktuellen Beiträge zum five. Fortbildungskongress der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF). Es enthält gebündelt die zentralen Inhalte der praxisorientierten Workshops. Durch die redaktionelle Einleitung und Bearbeitung der Beiträge ist sichergestellt, dass diese in einer sinnvollen Abfolge stehen und die konkreten Problemfelder von Schulleitung und Schulentwicklung behandeln.

Die Autoren liefern praxisorientierte Arbeitshilfen für Schulleitung und Schulentwicklung in bisher unbekannter Vollständigkeit und Dichte. Erreicht wird dies durch eine konkrete Auswahl von Themen und eine gemischte Autorenschaft aus Schulleiter/innen, Vertretern von Schulbehörden und Wissenschaftlern

Die Themen reichen von Führungsfeedback, kollegialer Hospitation und Selbstcoaching bis hin zu Personalentwicklung und Budgetplanung. Es werden Erfolgsfaktoren für swap administration und Schulfusionen sowie Techniken zur Professionalisierung der Fachschaftsarbeit präsentiert.

Show description

Continue Reading

Read e-book online Amok. School Shootings als extreme Form der Devianz (German PDF

By Marian Blok

ISBN-10: 3656818967

ISBN-13: 9783656818960

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, notice: 1,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie), Veranstaltung: Jugendsoziologie, Sprache: Deutsch, summary: tuition Shootings sind ein erschreckendes Phänomen: Scheinbar unauffällige Jugendliche begehen Massenmorde in Schulen und Universitäten. Junge Menschen besorgen sich Waffen und planen Tötungsakte an Schulen und Universitäten, planen ihre Mitschüler und Lehrer zu töten. Orte wie Columbine, Emsdetten, Erfurt und Winnenden sind untrennbar mit den Gewaltakten verbunden, die dort verübt wurden. In den meisten Fällen folgt darauf eine hochemotionale Berichterstattung, in denen das Unvorstellbare erklärt werden soll. Gewaltsame Videospiele, Depressionen, Schizophrenie, familiäre Probleme: Alle diese Faktoren wurden schon monokausal in Medienberichten als Ursachen vorgeschlagen. In vielen wissenschaftlichen Publikationen wird nach einer psychiatrischen Ursache gesucht.
Diese Arbeit wählt einen anderen Ansatz: tuition Shootings sollen im Rahmen der Theorie abweichenden Verhaltens von Robert ok. Merton als severe shape der Devianz untersucht werden.

Show description

Continue Reading

Jan P Bauer,Andreas Körber,Johannes Meyer-Hamme's Geschichtslernen - Innovationen und Reflexionen: PDF

By Jan P Bauer,Andreas Körber,Johannes Meyer-Hamme

ISBN-10: 3825507009

ISBN-13: 9783825507008

Mit dieser Festschrift ehren Autoren aus unterschiedlichen Fachdisziplinen den Geschichtsdidaktiker Bodo von Borries.
Die Beiträge beinhalten Auseinandersetzungen mit Schulbüchern und knüpfen somit an die Schulbuchanalyse zum problemorientierten Geschichtsunterricht von Bodo von Borries an. Es schließen sich Beiträge zum Thema Prinzipien, Medien und Methoden des Geschichtsunterricht an, des weiteren Beiträge zur unterrichtlichen Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Holocaust. Die Autoren setzen sich weiter mit aktuellen Diskussionen und Kompetenzorientierung und Kompetenzmodellen auseinander und berichten über Fragen der Integration sowie eine produktive Verbindung interkulturellen Lernen, geschichtsdidaktischer Empirie sowie der Erinnerungskultur und der Lehrerausbildung.

Show description

Continue Reading